IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Einer muss das Derby ja verlieren

25.11.2021 - Damen 1

Handball SG Süd/Blumenau News - Einer muss das Derby ja verlieren

Ein Muss für alle Handballfreunde des Damenhandballs in der BOL ist die Begegnung zwischen der SG Süd Blumenau und dem SV München Laim. Nicht anders geht es den Spielerinnen, auch wenn unsere wohl heißeste Spielerin Sabine Trampler pandemiebedingt nicht dabei sein konnte.


Bis zur elften Minuten wollte sich keine der Mannschaften die Butter vom Brot nehmen lassen, obwohl sich jedes Tor bereits wie ein heimlicher Sieg anfühlte. Mit einer bombenstarken Abwehr, einer lautstarken Wechselbank und etlichen Paraden durch unsere Torhüterin Isi konnte sich Süd Blumenau schließlich ab der 12. Minute absetzen und mit einem 2-Tore-Vorsprung (12:10) in die Halbzeit gehen.


Euphorisch und siegeshungrig starteten wir auch in die 2. Halbzeit, jedoch ließen die 2-Minuten-Strafen nicht lange auf sich warten und Ballverluste sowie die zu schnell gewollten, torlosen Abschlüsse konnten durch eine geschwächte Abwehr nicht mehr abgefangen werden. Die Laimer Mädels hielten konstant den Druck aufrecht und bestraften direkt jede Unachtsamkeit: Ausgleich in der 42. Minute.


Bei einem Endergebnis von 23:24 ist es rückblickend bitter, dass wir aufgrund der Torflaute zu Beginn der 2. Halbzeit uns letztendlich nicht mit zwei Punkten belohnen konnten, auch wenn der Siegeswille bis zur letzten Minute vorhanden war. In einem ausgeglichenen Match haben dann doch das Quäntchen Glück, die Verwirklichung der 100%igen Chancen und etwas Kaltschnäuzigkeit gefehlt. Positiv: Die Zuschauer wurden bis zur letzten Minuten unterhalten, wir, als recht frisches Team, haben weitere Spielpraxis gesammelt und freuen uns bereits jetzt schon auf die Revange. Hervorzuheben sind neben Marina Abstreiter als Abwehrsau und Torschützenkönigin auch Magdalena K(l)öppel (nur Abwehrsau), Sarah Werner (Torschützenprinzessin) und Natascha Miederhoff (unermüdliches Köpfchen auf der Mitte).  

Die letzten Ergebnisse

Herren 1SV München Laim30:22
Damen 1SV München Laim 223:24
Damen 3HSG B-one 223:26
Damen 2HSG B-one19:30
HSG Schwab/kirchenmännliche C Jugend19:29
SV München Laim 2männliche B Jugend10:34
HT München 4Herren 238:21
TSV Trudering 2männliche D Jugend17:18

Die nächsten Spiele

15.01.2022
15:30Kirchheimer SCDamen 2
16.01.2022
16:00SV BruckmühlHerren 2
18:15SV BruckmühlDamen 3
22.01.2022
15:00TS Jahn MünchenDamen 1
23.01.2022
13:00männliche C JugendEichenauer SV
15:00männliche B JugendTSV Milbertshofen
30.01.2022
19:00MTSV SchwabingHerren 1
Informationen zum Hallendienst

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Endlich können wir wenigsten in einer Schule wieder „Sport nach 1“ anbieten.

Spielen mit „Hand und Ball“, das der BHV mit dem Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet die SG Süd/Blumenau nun schon mit verschieden Grundschulen zusammen. Nach den Corona bedingten Einschränkungen in Schuljahr 20/21 konnten wir jetzt im Schuljahr 21/22 wenigstens wieder eine SAG aufleben lassen.

Seid Anfang Oktober dürfen die 2.Klässler der Grundschule am Hedernfeld jetzt wieder kostenlos jeden dienstags von 16:00 – 17:00 Uhr unter dem Motto „Spielen mit Hand und Ball“ teilnehmen.
Barbara und Steffi waren begeistert wieviel Kinder schon beim ersten Training wieder dabei waren.
Anmeldungen für diese Stunde sind nur über die Klassenlehrerinnen möglich.

Im Rahmen des BHV-Grundschulaktionstag vom 08.11. bis 19.11.2021 werden wir zudem noch an einigen Schulen wieder Handball-Schnupperstunden im Sportunterricht anbieten.

Veranstaltungen

Weihnachtsfeier 2021 - Casino Christmas
18.12.2021 / 18:30
Vereinsausflug 2022
26.05.2022 bis 29.05.2022

Sponsoren

We Play HandballErimaBodystreetLotto Peter Ehrl
Der Freistaat.deWirtshaus ValleyPhysiotherapie am Sendlinger Tor