IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

SG-Herren Herren überzeugen gegen TSV Vaterstetten

22.10.2018 - Herren 1

Handball SG Süd/Blumenau News - SG-Herren Herren überzeugen gegen TSV Vaterstetten

Noch wenige Minuten vor dem Herrenspiel gab es einigen Diskussionsbedarf: Die Vaterstettener Trainer befürchteten eine Rutschpartie anstelle eines Handballspiels. Wahrscheinlich ahnten sie, dass der TSV an diesem Tag kaum etwas gegen die SG ausrichten würde. Die SG-Halle selbst hatte mit dem Süd-Blumenauer Sieg letztlich gar nichts zu tun.


Das Duell zwischen zwei der aktuell stärksten Teams in der Bezirksoberliga Oberbayern eröffneten die Gäste aus Vaterstetten. Die 1:0-Führung für den TSV sollte allerdings der einzige Moment im Spiel bleiben, in dem die SG das Nachsehen hatte, denn in den folgenden Minuten nahmen die Süd-Blumenauer das Spiel in die Hand (1:1 … 4:1). Während sich der TSV im Angriff nur selten durchsetzen konnte, erhöhten die Gastgeber weiter (6:2 … 8:3) und zwangen Vaterstetten bereits in Minute 12 zur Auszeit. Auch wenn die SG-Herren weiter erhöhten (10:4 … 12:5), kam zunehmend das altbekannte Problem Trefferquote dazu. So kam der TSV zur Halbzeit wieder etwas heran und es ging mit einem 15:10 in die Pause.


Die zweiten 30 Minuten machten die aktuellen personellen Probleme im Rückraum der SG deutlich. So sehr die Süd-Blumenauer auch wollten und kämpften, irgendwann geht jedem die Kraft etwas aus. So stellte das Team verschiedene Konstellationen auf, um zu testen und zu schonen - was der TSV natürlich für sich nutzte. Obwohl die SG in der 44. Minute bereits auf 20:13 entflohen war, kamen die Gäste noch auf 23:20 heran. Der Sieg für die Süd-Blumenauer geriet allerdings nicht mehr in Gefahr. Absolut verdient gewinnen sie gegen den TSV und übernehmen wieder die Tabellenführung in der Bezirksoberliga.


SG-Trainer Enrico Gemsa zieht sein Resümee: „Dieser Auftritt war die richtige Antwort auf die Niederlage der letzten Woche. Die Jungs haben von der ersten bis zur letzten Minute als Team gearbeitet und ihren Gegner jederzeit im Griff gehabt. Nur so können wir in der Liga erfolgreich sein.“


Für die SG Süd/Blumenau spielten: Christoph Kautz und Manfred Maurer (beide im Tor) Philip Andrews, Michael Denk (6 Tore/2 davon 7m), Adrian Höge (4), Jannis Oberbeil, Socrates Iduino de Oliveira (1), Stefan Lattner (2), Martin Mentzel (1), Stephan Mock (3), Johannes Müller, Nico Münzberger (2), Alexander Schmidt (5) und Michael Voggenreiter (2)

Die letzten Ergebnisse

männliche C JugendTSV Vaterstetten 224:10
weibliche B JugendTSV Oberstaufen3:7
männliche B JugendTS Herzogenaurach17:11
TV Waltenhofenmännliche A Jugend15:12
Herren 2HSG München West26:28
Herren 1SV Anzing 220:24
Damen 1SV Anzing34:23
Damen 2MTSV Schwabing17:17
Herren 3HSG München West 225:22
Damen 3HSG München West16:15
männliche D JugendTSV Ismaning16:21
TSV Murnauweibliche C Jugend30:25

Die nächsten Spiele

19.05.2019
10:30TSV Dachau 65männliche A JugendQualifikation
25.05.2019
10:00TSV Sollnmännliche D JugendQualifikation

Mitspieler gesucht

Mitspieler gesucht

Sport nach 1 für Grundschulkinder

In Zusammenarbeit mit den Grundschulen Am Hedernfeld, der Blumenauer Schule und der Implerschule bieten wir im Schuljahr 2018/19 wieder kostenfrei „Spielen mit Hand und Ball“.

In der Sporthalle der Grundschule in der Implerstr.
Dienstags von 15:30 -16:30 Uhr für Schüler der 2. Klasse

In der Sporthalle der Grundschule Am Hedernfeld
Dienstag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 1.Klasse
Donnertag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 2.&3.Klassen

In der Sporthalle der Grundschule an der Blumenauer Str.
Mittwoch von 13:15 – 14:00 Uhr für Schüler der 2. Klasse

Veranstaltungen

Köln 52019 - Vereinsausflug 2019
30.05.2019 bis 02.06.2019

SG auf Facebook

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlDer Freistaat.deWirtshaus Valley
Physiotherapie am Sendlinger Tor