IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Fetziges Spiel in Allach ohne Punkte für SG

09.04.2019 - Herren 1

Handball SG Süd/Blumenau News - Fetziges Spiel in Allach ohne Punkte für SG

Das Spiel der ersten SG-Herren gegen die Zweite vom TSV Allach 09 war ein Duell voller Highlights, die nur selten in einem Handballmatch zusammenkommen. Wie immer wurde es schon vor dem Anpfiff spannend: Ganz im Sinne einer Tiki-Taka-Truppe, hatten die schönsten Männer jenseits des Harras natürlich nur einen kompletten Trikotsatz, der sich farblich leider nicht von dem der Gastgeber abhob (Rot vs. Rot). Nach Diskussionen über einen Farb-Mix und Leibchen sowie geschmackvollen Beschriftungen auf nackten Oberkörpern, einigten sich alle Beteiligten, die Aufwärmshirts der SG als Spielkleidung zu akzeptieren. Eine folgenschwere Entscheidung.


Nach der Erwärmung gut vollgeschwitzt, schienen die Shirts die SG schwer zu behindern. Sowohl das Fangen und Werfen, als auch das Verteidigen oder schnelle Laufen, ja selbst die Absprache in der Deckung klebte im nassen Stoff fest. So hatten die Allacher leichtes Spiel. Zwar konnten The Hausman sowie Mimi im Tor in gewohnter Kleidung und Manier auftreten, allein jedoch auch nichts ausrichten. Nachdem sich die Süd-Blumenauer an die Umstände gewöhnt hatten, war es Zeit, einen Blick auf die Anzeige zu werfen. Der 14:5-Rückstand war den Herren dann doch etwas zu deutlich. So fingen auch sie nun mit dem Sport an und verkürzten auf 17:14 zur Halbzeit.


Der zweite Durchgang wurde dann richtig Tiki-Taka. Denn mit der zunehmenden Härte wurden aus den SG-Shirts lustige Fetzen, die schon beim geringsten Tempo (richtig schnell ging ja bei der SG nicht) lustig im Wind tanzten. Erneut kam die Diskussion auf, nackt zu spielen, doch Harras‘ Schönste entschieden sich für Trikottausch und Kunst-Tapen (an dieser Stelle ein ehrliches Sorry an alle weiblichen Fans!). Obwohl das Spiel allein dadurch einen deutlich größeren Unterhaltungswert bekam, brachten sich auch die Schiedsrichter vermehrt mit ein. Es wurde ein historisches Happening mit roten Karten, die keinen Abnehmer fanden, mit blauen Karten die zu roten wurden und mit lustigen Toren, die man in weniger als 20 Sekunden vergessen hatte. Ein Spaß für alle Anwesenden, die immer wieder vor Freude herumsprangen und liebevolle Worte in die Sporthalle riefen. All das fand leider ein viel zu frühes Ende als das Schlusssignal beim Spielstand von 36:29 ertönte.


Nachdem die Trauer über die vielen Shirt-Fetzen und das punktlose Spiel vorüber sind, denken die SG-Herren nun an ihre letzten beiden Spiele der aktuellen Saison: Schon am kommenden Samstag, dem offiziellen Süd-Blumenauer Männertag, geht es gegen den Tabellenführer Sauerlach. Ab 18:00 Uhr sind alle schönen Männer jenseits des Harras in der Gaißacher Straße 8 zu bewundern - einige davon spielen auch Handball.


Anmerkung der Redaktion: Der Bayerische Handball ist stolz darauf, dass so viele seiner Schiedsrichter auf eine Erfahrung zurückblicken können, die über die Lebenserwartung durchschnittlicher Menschen hinausgeht. Dass Sportler ab einem gewissen Alter nicht mehr zu Höchstleistungen im Stande sind, trifft auf die Spielleitung zum Glück nicht zu.


Originalfoto: www.digitalspy.com / WWF

Die letzten Ergebnisse

Damen 1TSV Grafing15:23
Damen 2TSV Solln21:21
Damen 3MTSV Schwabing 216:11
Herren 1TSV Sauerlach29:36
Herren 2MTSV Schwabing28:22
Herren 3MTSV Schwabing 221:32
männliche D JugendTSV Ismaning16:21
männliche B JugendTV Bad Tölz24:27
männliche C JugendTSV Weilheim35:41
TSV Murnauweibliche C Jugend30:25

Die nächsten Spiele

27.04.2019
10:00Damen 3HSG München West
12:00Herren 3HSG München West 2
14:00Damen 2MTSV Schwabing
16:00Damen 1SV Anzing
18:00Herren 1SV Anzing 2
20:00Herren 2HSG München West
04.05.2019
10:00männliche A JugendTSV SchleißheimQualifikation
05.05.2019
11:30männliche C JugendTSV NiederraunauQualifikation
11.05.2019
10:30männliche B JugendHSG Isar-LoisachQualifikation
10:45TSV Niederraunauweibliche B JugendQualifikation
25.05.2019
10:00TSV Sollnmännliche D JugendQualifikation
Informationen zum Hallendienst

Mitspieler gesucht

Mitspieler gesucht

Kinderhandball neu im Programm

Ganz neu im Programm haben wir jetzt auch Handball für Kinder Jahrgang 2008 und jünger in der Blumenauer Schule.
Ab 10.Oktober immer mittwochs von 15:30-17:00 Uhr in der Grundschule Blumenauer Straße. Markus freut sich schon auf das Training mit euch.

Sport nach 1 für Grundschulkinder

In Zusammenarbeit mit den Grundschulen Am Hedernfeld, der Blumenauer Schule und der Implerschule bieten wir im Schuljahr 2018/19 wieder kostenfrei „Spielen mit Hand und Ball“.

In der Sporthalle der Grundschule in der Implerstr.
Dienstags von 15:30 -16:30 Uhr für Schüler der 2. Klasse

In der Sporthalle der Grundschule Am Hedernfeld
Dienstag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 1.Klasse
Donnertag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 2.&3.Klassen

In der Sporthalle der Grundschule an der Blumenauer Str.
Mittwoch von 13:15 – 14:00 Uhr für Schüler der 2. Klasse

Veranstaltungen

Saisonabschlussfeier 2019
27.04.2019 / ab 10
Köln 52019 - Vereinsausflug 2019
30.05.2019 bis 02.06.2019

SG auf Facebook

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlDer Freistaat.deWirtshaus Valley
Physiotherapie am Sendlinger Tor