IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Entwicklung vor Tabellenplatz - Startschuss für die Herren 1

08.10.2021 - Herren 1

Handball SG Süd/Blumenau News - Entwicklung vor Tabellenplatz - Startschuss für die Herren 1

Der Start der vergangenen Saison verlief für die Mannschaft von Trainer Socrates de Oliveira optimal: Drei Spiele und drei Siege standen Ende Oktober zu Buche bevor die restliche Saison aufgrund von Corona abgebrochen wurde. Es folgte eine lange handballfreie Zeit, welche die Herren ins Training ohne Ball und via Zoom zwang.


Das Training läuft wieder seit Juni, das erste Spiel wurde verschoben, doch am morgigen Samstag um 18.00 Uhr startet für die Herren 1 endlich die Saison 2021/2022 mit dem Auftaktspiel gegen Trudering.


Coach Socrates de Oliveira blickt optimistisch, realistisch und mit großer Vorfreude auf den Auftakt in der neuen Halle in der Schrobenhausener Straße. Seine Mannschaft hat kaum Abgänge zu verkraften, kann aber einige Neuzugänge vermelden. Mit Philip Kernstock, Lukas Schoirer, Michele Rosso und Zeno Korondi sind zum Teil alte Bekannte wieder zurück in der Mannschaft. Insgesamt ist der Kader in der Breite sehr gut aufgestellt: „Wir haben mit Philip und Michele zwei zusätzliche Spieler für den Rückraum, welche zum einen auf allen drei Positionen einsetzbar sind und zum anderen durch ihre individuelle Stärke und Spielanlage unser Angriffsspiel noch variabler machen. Dazu haben wir Lukas und Zeno. Beide sind mit ordentlich Talent ausgestattet und werden uns noch viel Freude bereiten.“, so Oliveira über die Neuzugänge. Mit der Kaderzusammenstellung ist er sehr zufrieden, konnte doch der Kern zusammenbleiben und mit frischem Blut erweitert werden. Zudem zeige sich das Team als richtige Einheit.


Auch die Vorbereitung verlief laut dem Trainer durchaus positiv. Er sei „sehr zufrieden“ meint Oliveira. Aus der Corona Pause kam das Team in ordentlichem körperlichem Zustand, die Belastung konnte sukzessive gesteigert werden. Auch die Trainingsbeteiligung bewertet der Trainer als positiv. „Die Jungs haben auch als Mannschaft nochmal einen Schritt nach vorne gemacht. Von daher gehe ich zuversichtlich in die neue Saison.“, so der Coach.


Auch dieses Jahr rechnet Oliveira mit einem mit einer ausgeglichenen Liga in der die Meisterschaft unter drei bis vier Mannschaften ausgemacht wird.


Und wo sieht der Trainer seine Mannschaft in diesem Jahr? „Wenn wir die Entwicklung, welche wir schon letzte Saison angedeutet haben, weiter vorantreiben, können wir uns auf eine gute Saison freuen. Ich mache das ausdrücklich nicht am Tabellenplatz fest, sondern eher an der Entwicklung des Teams. Die Ergebnisse kommen dann ganz von alleine.“, meint de Oliveira und fügt schmunzelnd hinzu: „Andererseits befürchte ich, dass wir diesmal – anders als in der Vorsaison – die Serie nicht unbesiegt beenden werden“. Von einem erneuten Abbruch der Saison geht der Trainer diesmal nicht aus.

Die letzten Ergebnisse

HT München 4Herren 238:21
FC Bayern MünchenHerren 123:16
FC Bayern München 2Damen 326:19
TSV Milbertshofenmännliche B Jugend14:12
Eichenauer SVmännliche C Jugend17:14
TSV Trudering 2männliche D Jugend17:18
Damen 1TSV Haar23:27
Damen 2Kirchheimer SC21:18

Die nächsten Spiele

24.10.2021
12:00männliche B JugendSVN München
14:00männliche C JugendTSV Allach 09 3
16:00Herren 1TSV Allach 09 2
18:00Damen 1TSV Allach 09
26.10.2021
20:00Damen 3MTSV Schwabing 3
13.11.2021
16:45SV BruckmühlHerren 2
20.11.2021
13:00männliche D JugendTS Jahn München
15:00Damen 2HSG B-one
Informationen zum Hallendienst

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Endlich können wir wenigsten in einer Schule wieder „Sport nach 1“ anbieten.

Spielen mit „Hand und Ball“, das der BHV mit dem Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet die SG Süd/Blumenau nun schon mit verschieden Grundschulen zusammen. Nach den Corona bedingten Einschränkungen in Schuljahr 20/21 konnten wir jetzt im Schuljahr 21/22 wenigstens wieder eine SAG aufleben lassen.

Seid Anfang Oktober dürfen die 2.Klässler der Grundschule am Hedernfeld jetzt wieder kostenlos jeden dienstags von 16:00 – 17:00 Uhr unter dem Motto „Spielen mit Hand und Ball“ teilnehmen.
Barbara und Steffi waren begeistert wieviel Kinder schon beim ersten Training wieder dabei waren.
Anmeldungen für diese Stunde sind nur über die Klassenlehrerinnen möglich.

Im Rahmen des BHV-Grundschulaktionstag vom 08.11. bis 19.11.2021 werden wir zudem noch an einigen Schulen wieder Handball-Schnupperstunden im Sportunterricht anbieten.

Veranstaltungen

Weihnachtsfeier
18.12.2021
Vereinsausflug 2022
26.05.2022 bis 29.05.2022

Sponsoren

We Play HandballErimaBodystreetLotto Peter Ehrl
Der Freistaat.deWirtshaus ValleyPhysiotherapie am Sendlinger Tor