IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Serie auch gegen Bayern ausbauen

17.11.2022 - Herren 1

Handball SG Süd/Blumenau News - Serie auch gegen Bayern ausbauen

Am 7. Spiel der BOL Oberbayern fährt die SG Süd/Blumenau in den Ingolstädterstr. 272 für das Spiel gegen den FC Bayern. Nach zwei Siegen in Folge geht die SG selbstbewusst in das Spitzenspiel gegen den Tabellenersten. Anwurf im FC Bayern Campus ist am Samstag den 19. November um 20:00 Uhr.


Eine erfolgreiche Serie liegt hinter der SG Süd/Blumenau. Durch die Siege gegen den TSV Grafing und den HT München sind die Blumenauer in die Erfolgsspur zurückgehrt und haben wichtige Punkte eingesammelt. Zwei wichtige Siege, nicht nur beim Blick auf die Tabelle. „Die Stimmung ist hervorragend und die Erfolge haben natürlich etwas damit zu tun. Das gibt uns mehr Ruhe im Training, die Freude und Laune kann weiter so bleiben“, sagt Julian Schubert, der gegen HT mit elf Toren zum Matchwinner wurde. SG-Trainer Socrates de Oliveira tritt derweil noch auf die Euphoriebremse. „Für Entspannung ist es viel zu früh. Die Tabelle ist super eng zusammen, mit zwei Siegen kann man wieder nach oben rücken, genauso schnell geht es wieder nach unten. Die zwei Siege geben aber die Gewissheit, dass wir erfolgreich Handball spielen können“, so De Oliveira.


"FC Bayern steht zu Recht ganz oben in der Tabelle"


Und das wollen Schubert und Co. schon am Samstag gegen den FC Bayern wieder zeigen. Die Mannschaft von Trainer Fadil Kqiku steht derzeit mit 16:0 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz, hat acht Siege und keinen Punktverlust auf dem Konto. „Der FC Bayern hat das Team clever und gut mit Qualität verstärkt, verfügen über einen körperlich robusten Innenblock, spielen vorne sehr gut im Kollektiv und stehen zu Recht ganz oben in der Tabelle“, sagt De Oliveira.


Verzichten muss der SG gegen Bayern weiterhin auf Michele Rosso. Neben dem 23-Jährigen hat SG-Coach De Oliveira einige angeschlagene Akteure in seinen Reihen. „Die sechs Spiele haben schon jetzt Tribut gekostet, so dass einige Spieler Blessuren davongetragen haben. Jetzt sind aber die meisten wieder dabei. Die, die am Samstag auf der Platte stehen, geben Vollgas.“

Die letzten Ergebnisse

Herren 2FC Bayern München 223:21
Herren 1TSV EBE Forst United32:40
Damen 1TSV Milbertshofen 238:14
HSG München Westmännliche D Jugend17:21
HT München 2weibliche D Jugend12:14
männliche C JugendTuS Prien22:28
PSV Münchenmännliche B Jugend20:14
SV München Laim 4 (a.K.)Damen 326:19

Die nächsten Spiele

03.12.2022
16:00Herren 2TSV Allach 09 3
04.12.2022
09:30männliche D JugendTSV Forstenried
11:00männliche C JugendHT München 2
12:30männliche B JugendTSV Forstenried
16:00Damen 1TSV Forstenried 2
18:00Herren 1TSV Milbertshofen
10.12.2022
16:00FC Bayern Münchenweibliche D Jugend
21.01.2023
13:00TSV Allach 09 2Damen 3
Informationen zum Hallendienst

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Endlich können wir wenigsten in einer Schule wieder „Sport nach 1“ anbieten.

Spielen mit „Hand und Ball“, das der BHV mit dem Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet die SG Süd/Blumenau nun schon mit verschieden Grundschulen zusammen. Nach den Corona bedingten Einschränkungen in Schuljahr 20/21 konnten wir jetzt im Schuljahr 21/22 wenigstens wieder eine SAG aufleben lassen.

Seid Anfang Oktober dürfen die 2.Klässler der Grundschule am Hedernfeld jetzt wieder kostenlos jeden dienstags von 16:00 – 17:00 Uhr unter dem Motto „Spielen mit Hand und Ball“ teilnehmen.
Barbara und Steffi waren begeistert wieviel Kinder schon beim ersten Training wieder dabei waren.
Anmeldungen für diese Stunde sind nur über die Klassenlehrerinnen möglich.

Im Rahmen des BHV-Grundschulaktionstag vom 08.11. bis 19.11.2021 werden wir zudem noch an einigen Schulen wieder Handball-Schnupperstunden im Sportunterricht anbieten.

Veranstaltungen

Sponsoren

We Play HandballErimaBodystreetLotto Peter Ehrl
Der Freistaat.deWirtshaus ValleyPhysiotherapie am Sendlinger Tor