IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Letzte Spielfest für Julian und seine gemischte E-Jugend

19.03.2019 - Kinderhandball

Handball SG Süd/Blumenau News - Letzte Spielfest für Julian und seine gemischte E-Jugend

Nachdem leider drei Mädchen (Emma, Rosalie und Paula) aufgehört haben hatten die beiden Trainer (Julian und Isabell) nun nur noch 7 Spieler, 2 Mädchen(Emma, Abigail) und 5 Jungs(Leo, Ferdinand K., Henri, Giacomo, Xaver). Beim dem letzten Spielfest in der Altersklasse der gem.E-Jugend spielten daher noch Marie, Emrah, Ferdinand B., Marc und Paul aus der Hedernfeldgruppe mit. Julian, der am Nachmittag noch bei der mE-Jugend spielte ging ins Tor und so konnte Ferdinand K. alle vier Spiele im Feld spielen. Auch wenn die zwei Gruppen derzeit noch nicht zusammen trainieren klappte das Zusammenspiel erstaunlich gut. Auch die zwei jüngerem Spieler (Marc und Paul) wurden gut im Spiel mit eingebunden.  So hatte alle in den vier Spielen genügend Spielanteile und die Ergebnisse könnten sich auch sehen lassen. Sie warfen in vier Spielen 24 Tore und gewannen damit drei Spiele. Nur beim letzten Spiel gegen den TSV Schliersee gewannen diesmal die Schlierseer mit 2 Toren. Beim letzten Spielfest war es genau umgekehrt und so freuten sich diesmal natürlich die Schlierseer überschwänglich  über die gelungene Revanche.


Florian Grisebeck hat wieder viele schöne Spielszenen mit seiner Kamera eingefangen. Herzlichen Dank dafür.  Danke auch an Julian und Isabell, die nie aufgeben haben auch wenn sie nur noch 7 Kinder in der gem.E-Jugend hatten. Die 5 Jungs aus der Lindwurmhalle freuen sich nun schon mit den anderen Jungs vom Hedernfeld nach den Osterferien zusammen in der neuen männl.D-Jgd Mannschaften spielen zu dürfen Und für die zwei Mädchen finden wir auch noch eine Möglichkeit dass sie in einer reinen Mädchenmannschaft weiterspielen können.


Danke auch die Eltern, die diesmal den Kaffeeverkauf übernommen haben und den beiden Schiedsrichterinnen aus der 3. Frauenmannschaft die ihre Sache wirklich gut macht haben.


Bilder gibts hier

Die letzten Ergebnisse

TuS Fürstenfeldbruck 2männliche C Jugend30:16
SB Chiem. TraunsteinHerren 126:29
TuS TraunreutDamen 125:15
PSV München 2Damen 225:21
PSV Münchenmännliche D Jugend12:23
HSG München WestDamen 316:16
Herren 2HSG München West19:18

Jugendtraining wieder erlaubt

Einteilung der Trainingsgruppen bis Ende April.

Uhrzeit jeweils 17:00 bis 18:30.

Hartplatz Sporthalle Gaißacherstr.
TagGruppeTrainer
DiKinder Jahrgang 2010 und jüngerI. Rauscher
DiJungen Jahrgang 2008/09J. Rendulic
DoJungen Jahrgang 2007H. Kupka

Hartplatz Grundschule am Hedernfeld
TagGruppeTrainer
MoJungen Jahrgang 2008/09J. Rendulic
DiJungen Jahrgang 2007I. Krämer
DoKinder Jahrgang 2010 und jüngerB. Denk

Die Trainer sind Ansprechpartner für Eltern und Kinder und sind für die Einhaltung der Corona Vorgaben verantwortlich

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Auf Grund der Corona Pandemie und den damit verbundenen Auflagen können wir dieses Schuljahr leider kein Sportarbeitsgemeinschaften(SAG) mit der Grundschule Am Hedernfeld, der Grundschule an der Blumenauerstr. der Grundschule an der Implerstr. und der Grundschule an der Haderunstr. anbieten. Sobald sich diesbezüglich aber wieder Lockerungen ergeben werden wir den Kontakt mit den Schulen sofort wieder aufnehmen.

„Spielen mit Hand und Ball“ das der BHV zusammen den Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet unser Vereine nun schon mit den Grundschulen zusammen. Wir hoffen alle, dass sich die Situation bald wieder normalisiert und „Spielen mit Hand und Ball“ ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand auch während der Schulzeit wieder erlaubt ist.

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlDer Freistaat.deWirtshaus Valley
Physiotherapie am Sendlinger Tor