IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Mini-Spielfest der Jungs

03.04.2019 - Kinderhandball

Handball SG Süd/Blumenau News - Mini-Spielfest der Jungs

Am Sonntagvormittag war viel los in der Gaißacher Halle. Zwei Spielfeste auf zwei Spielfelder, d.h. es waren fast 100 Kinder in der Halle.


6 Jungs aus der Implerschule durften das erste Mal zusammen mit den Vereinsminis bei einem offiziellen Turnier mitspielen. Zu Gast waren der SV Laim, die HSG München West, ESV Neuaubing und die HSG B-ONE. Unsere drei Mädls Melina, Linnea und Sonja spielten bei dem parallel stattfindenden Mädchenturnier mit und so durften Jonas, Timo, Noah, Joel, Elias und Jannik den 6 Neuen aus der Implerschule zeigen was man so alles im Handballtraining bei SG Süd/Blumenau lernt. Onno, mit 5 Jahren unser Jüngster in der Mannschaft, war bei seinem ersten Turnier voll dabei. Für die Trainerin Barbara war es diesmal keine leichte Aufgabe, denn von 13 Kinder können immer nur 5 gleichzeitig spielen. Barbara kam beim Auswechseln richtig in schwitzen. Wenn weiter so viele Kinder ins Training kommen, können wir beim nächsten Mal vielleicht sogar 2 Jungs Mannschaften melden.


Wir möchten uns ganz herzlich bei der 2. Damenmannschaft bedanken, die die Spiele mit sehr viel Einfühlvermögen gepfiffen und den Ansturm am Kaffeeverkauf mit Bravour bewältigt haben. Und natürlich danke auch an unsere zwei Jungs, Tim und Josua aus der D- und E-Jugend, die am Kampfgericht für die richtige Toranzeige verantwortlich waren.


Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht und freuen uns schon auf das nächste Spielfest.

Die letzten Ergebnisse

TuS Fürstenfeldbruck 2männliche C Jugend30:16
SB Chiem. TraunsteinHerren 126:29
TuS TraunreutDamen 125:15
PSV München 2Damen 225:21
PSV Münchenmännliche D Jugend12:23
HSG München WestDamen 316:16
Herren 2HSG München West19:18

Jugendtraining wieder erlaubt

Einteilung der Trainingsgruppen bis Ende April.

Uhrzeit jeweils 17:00 bis 18:30.

Hartplatz Sporthalle Gaißacherstr.
TagGruppeTrainer
DiKinder Jahrgang 2010 und jüngerI. Rauscher
DiJungen Jahrgang 2008/09J. Rendulic
DoJungen Jahrgang 2007H. Kupka

Hartplatz Grundschule am Hedernfeld
TagGruppeTrainer
MoJungen Jahrgang 2008/09J. Rendulic
DiJungen Jahrgang 2007I. Krämer
DoKinder Jahrgang 2010 und jüngerB. Denk

Die Trainer sind Ansprechpartner für Eltern und Kinder und sind für die Einhaltung der Corona Vorgaben verantwortlich

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Auf Grund der Corona Pandemie und den damit verbundenen Auflagen können wir dieses Schuljahr leider kein Sportarbeitsgemeinschaften(SAG) mit der Grundschule Am Hedernfeld, der Grundschule an der Blumenauerstr. der Grundschule an der Implerstr. und der Grundschule an der Haderunstr. anbieten. Sobald sich diesbezüglich aber wieder Lockerungen ergeben werden wir den Kontakt mit den Schulen sofort wieder aufnehmen.

„Spielen mit Hand und Ball“ das der BHV zusammen den Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet unser Vereine nun schon mit den Grundschulen zusammen. Wir hoffen alle, dass sich die Situation bald wieder normalisiert und „Spielen mit Hand und Ball“ ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand auch während der Schulzeit wieder erlaubt ist.

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlDer Freistaat.deWirtshaus Valley
Physiotherapie am Sendlinger Tor