IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Knappe Niederlage gegen starke Großhaderner

23.03.2022 - männliche D Jugend

Handball SG Süd/Blumenau News - Knappe Niederlage gegen starke Großhaderner

Die Jungs der SG Süd Blumenau konnten leider ihre Siegesserie am Sonntag, den 20.03.22, gegen den TSV Großhadern nicht weiter ausbauen. Trotz einer Vielzahl an Zuschauern in ihrem ersten Heimligaspiel in dieser Saison, scheiterten die Jungs knapp an einer Zweipunktedifferenz zu den phasenweise stärkeren Gegner aus Großhadern.


Die Jungs starteten wie gewohnt konzentriert und motiviert in die Anfangsphase und zeigten von Beginn an mit den ersten Toren Präsenz auf dem Platz. Doch im Laufe des Spiels nahm die anfängliche Stärke immer weiter ab, möglicherweise bedingt durch die engagiertere Angriffsphasen der Gegner. Diese ließen nicht locker und waren schier nicht von unserem Tor abzubringen. Trotz einer konstanten Abwehr konnte der Torvorsprung der Großhaderner nicht wieder aufgeholt werden. Die Jungs schienen ein bisschen erschöpft und überrascht von der Wurf- und Angriffsstärke der gegnerischen Jungs zu sein. Dies führte im Laufe des Spiels zu einigen individuellen Fehlern, die hätten einfach vermieden werden können. Starke Angriffssituationen wurden durch unpräzise Abschlüsse nicht belohnt. Die Spieler der SG Süd Blumenau verbrachten mehr Zeit in der eigenen Hälfte, und verloren leider phasenweise den Druck und den letzten Willen einen Torwurf zu erzielen.  


Lobenswert war jedoch der durch ständige Einwechslung frischer Spieler nicht verlorengegangener Teamgeist, der dazu führte, dass die Mannschaft bis zum Ende hin kämpfte und schlussendlich sogar einen Punktestand von 15:17 erreichte. Die Schlussphase wurde dadurch nochmals richtig spannend und wäre diese Intensität durch das ganze Spiel hinweg gewesen, wäre ein Sieg vielleicht sogar möglich gewesen. Wenngleich dies ein starkes Zeichen von Moral und Teamspirit war, welches diese Niederlage der Mannschaft nahezu überschatten lässt. Zum Spielgeschehen gehört Verlieren  nämlich genauso dazu wie ein Sieg.


Die Lehre aus diesem Spiel hilft der Mannschaft in Zukunft bei den kommenden und hoffentlich siegreichen Ligaspielen. Wir bedanken uns bei dem Team des TSV Großhadern, dem Schiedsrichter und dem Kampfgericht für ihre Leistung und ihr Engagement.

Die letzten Ergebnisse

Damen 3FC Bayern München 222:27
männliche D JugendTSV Milbertshofen11:28
Damen 1FC Bayern München21:23
Herren 2SV Anzing 328:22
männliche C JugendTSV Übersee16:8
männliche B JugendDietmannsried/Altusried11:23
weibliche D JugendTSV Ismaning 27:6
TSV TruderingHerren 129:29
SV AnzingDamen 230:22

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Endlich können wir wenigsten in einer Schule wieder „Sport nach 1“ anbieten.

Spielen mit „Hand und Ball“, das der BHV mit dem Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet die SG Süd/Blumenau nun schon mit verschieden Grundschulen zusammen. Nach den Corona bedingten Einschränkungen in Schuljahr 20/21 konnten wir jetzt im Schuljahr 21/22 wenigstens wieder eine SAG aufleben lassen.

Seid Anfang Oktober dürfen die 2.Klässler der Grundschule am Hedernfeld jetzt wieder kostenlos jeden dienstags von 16:00 – 17:00 Uhr unter dem Motto „Spielen mit Hand und Ball“ teilnehmen.
Barbara und Steffi waren begeistert wieviel Kinder schon beim ersten Training wieder dabei waren.
Anmeldungen für diese Stunde sind nur über die Klassenlehrerinnen möglich.

Im Rahmen des BHV-Grundschulaktionstag vom 08.11. bis 19.11.2021 werden wir zudem noch an einigen Schulen wieder Handball-Schnupperstunden im Sportunterricht anbieten.

Sponsoren

We Play HandballErimaBodystreetLotto Peter Ehrl
Der Freistaat.deWirtshaus ValleyPhysiotherapie am Sendlinger Tor