IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Blumenauer Herren empfangen den Tabellenführer

06.10.2015 - Herren 1

Handball SG Süd/Blumenau Archiv - Blumenauer Herren empfangen den Tabellenführer

Am Samstag den 10.10.2015 um 18:00 Uhr gastiert mit dem TSV Niederraunau der aktuelle Tabellenführer in der Gaißacherhalle.


„Beim Spiel am kommenden Wochenende, können wir ganz befreit aufspielen“ so SG Trainer Markus Wuttke. „Die Niederraunauer kommen als aktueller Tabellenführer zu uns und sind sicherlich mehr in der Verantwortung bei einem Aufsteiger die Punkte zu holen, als wir gegen eine eingespielte und erfahrene Landesligatruppe. Für uns geht es nur darum, weitere Erfahrungen zu sammeln und uns erneut so teuer wie möglich zu verkaufen.“


Die Gäste aus Krumbach um ihren Trainer Markus Waldmann ist eine gut eingespielte und routinierte Landesligatruppe. Seit Jahren spielen diese immer wieder im oberen Tabellendrittel mit und sind über Jahre zu einer festen Größe gereift. Angetrieben durch Ihren Neuzugang Manuel Scholz, Michael Thalhofer und Maxi Deisenhofer im Rückraum, ist das Krumbacher Angriffsspiel sehr variabel und durchschlagskräftig. Hinzu kommt der wohl technisch stärkste Spieler der Landesliga Süd, Matthias Waldmann. Egal ob im Rückraum oder auf den Außenpositionen, sein Wurfrepertoire ist einzigartig und wird mit Sicherheit auch die SG Abwehr vor die ein oder andere Herausforderung stellen. Grundstein der guten Angriffsarbeit legt der Gastgeber in einer kompakten und aggressiven Deckung, aus dieser heraus immer wieder zur schnellen ersten und zweiten Welle gegangen wird. Komplettiert wird das Team durch die zwei sehr starken Torhüter Maxi Jekle und Armin Hesse.


Eine spannende und sicherlich schwierige Aufgabe, die die Wuttke/Hauft Truppe für das kommende Wochenende vor der Brust hat. Erneut gilt es mit viel Einsatz und Leidenschaft, dass Spiel so lange wie möglich offen zu gestalten. Verzichtet werden muss am kommenden Wochenende auf Alexander Kolb und Zeno Korondi aus privaten Gründen und Christian Frisch der leider noch länger verletzungsbedingt fehlen wird. Erfreulicherweise kehrt mit Stefan Lattner, nach 9 wöchiger Verletzungspause, eine weitere Alternative zurück ins Team.


Erneut hoffen wir auf die Unterstützung unsere lautstarken und treuen Fans!

Die letzten Ergebnisse

Damen 2TSV Solln28:14
weibliche B JugendTuS Fürstenfeldbruck25:20
männliche D Jugend 2TSV Ismaning 218:17
Herren 2VfR Garching25:21
Herren 1TSV Vaterstetten25:25
Damen 1TuS Traunreut25:22
männliche A JugendTSV Gilching23:35
männliche C JugendTSV Ismaning24:35
HSG B-one 3Damen 317:13

Die nächsten Spiele

26.10.2019
16:00ESV NeuaubingDamen 3
20:00TSV Allach 09 2Herren 1
27.10.2019
16:00MTSV SchwabingDamen 2
16:00TSV HaarHerren 2
02.11.2019
14:30männliche C JugendSV Anzing
16:00männliche A JugendFC Bayern München
03.11.2019
10:30weibliche B JugendHSG Würm-Mitte 2
14:00Damen 1TSV Allach 09
17.11.2019
11:00männliche D Jugend 2TS Jahn München
Informationen zum Hallendienst

Sport nach 1 für Grundschulkinder

In Zusammenarbeit mit den Grundschulen Am Hedernfeld, der Blumenauer Schule und der Implerschule bieten wir im Schuljahr 2018/19 wieder kostenfrei „Spielen mit Hand und Ball“.

In der Sporthalle der Grundschule in der Implerstr.
Dienstags von 15:30 -16:30 Uhr für Schüler der 2. Klasse

In der Sporthalle der Grundschule Am Hedernfeld
Dienstag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 1.Klasse
Donnertag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 2.&3.Klassen

In der Sporthalle der Grundschule an der Blumenauer Str.
Mittwoch von 13:15 – 14:00 Uhr für Schüler der 2. Klasse

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlDer Freistaat.deWirtshaus Valley
Physiotherapie am Sendlinger Tor