IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Schlechter Start und gutes Ende

05.11.2014 - Herren 2

Handball SG Süd/Blumenau Archiv - Schlechter Start und gutes Ende

Am heutigen Sonntagabend, den 02.11.14 empfing die 2. männliche Vertretung der SG Süd/Blumenau die 2. Herren des MTSV Schwabing.


Trotz einer späten Spielzeit, Anpfiff war um 19:40 Uhr, besuchten einige Fans das laut Papier vielversprechende Spiel. Vor allem die Waschbärenbande war total heiß auf einen schönen Fight.


Zu Beginn des Spiels sollten die Zuschauer jedoch eine, aus Sicht der Hausherren, schlechten Spielauftakt miterleben. Die Abwehr der SG’ler stand am Anfang sehr schlecht und lud Schwabing regelrecht zu einfachen Treffern ein. Somit konnten sie über ein 1:4, 2:6 auf ein 3:8 davon ziehen. Durch eine geschickte und sehr motivierende Ansprache des Trainerteams im Team-Timeout durch, fing sich die Abwehrleistung der Gastgeber. SG Süd/Blumenau konnte dann den Vorsprung über ein 6:9, 10:12 auf ein 13:14 minimieren und sogar auf 14:14 ausgleichen. Der 5 Tore Vorsprung der Gäste war dahin und der Kampfgeist war auch ein wenig angeknipst. Bis zum Ende der 1. Halbzeit gelang es den SG Männern noch eine 3 Tore Führung heraus zu arbeiten. Beide Teams gingen beim Stand von 18:15 in die Kabine.


Auch in der Halbzeitpause fanden die Trainer der SG die richtigen Worte und pushten ihre Männer weiter voran. Hoch motiviert und mit Kampfes Willen sollte der ersehnte Sieg errungen werden. In der 2. Halbzeit war die Abwehrleistung der Hausherren um einiges besser. Es gelang der SG jedoch nie einen größeren Vorsprung als 4 Tore zu erzielen. Somit blieb die Partie in der kompletten 2. Spielphase offen und spannend. Zwischenzeitlich konnten die Gäste die Führung beim Stand von 25:24 auf 1 Tor reduzieren. In dieser entscheidenden Phase verbesserte sich aber das Abwehrverhalten wieder und im Angriff wurden klare Torchancen herausgearbeitet. Sodass am Ende die 2. der SG Süd/Blumenau verdient mit 29:25 einen wichtigen Sieg erlangte.


Fazit aus diesem anstrengenden Spiel ist, dass die SG’ler in der Lage sind mit Drucksituationen und Rückständen umzugehen. Doch auch wie in den vorherigen Spielen muss weiterhin am Abwehr- und Angriffsverhalten gearbeitet werden. Besonders dürfen nicht, wie in bis jetzt allen 4 Spielen, die Anfangsminuten verschlafen werden. Obwohl SG Süd/Blumenau II jetzt aktuell Tabellenführer ist, können sich die Männer nicht ausruhen. Sie müssen weiterhin hart in sich arbeiten.


Die 2. Herren bedanken sich nochmal ganz herzlich bei ihren Fans.


Für die SG spielten:


Lutz Schwärzler, Vinzent Jung, Raphael Breitner, Fabian Uhlmann, Maximilian Reiner, Philipp Weidenhammer, Lucas Walter, Maximilian Duksch, Johannes Wätje, Philip Dietrich, Ulrich Hirtreiter, Oliver Trautmann, Vlad Terescenco, Stefan Zweiniger

Die nächsten Spiele

28.09.2021
17:30männliche D JugendSV München LaimFreundschaftsspiel
02.10.2021
10:00männliche C JugendTSV Alling
12:00männliche B JugendMTV 79 München
16:00Herren 2TSV Haar
18:00Herren 1MTSV Schwabing
03.10.2021
14:00Damen 3MTSV Schwabing 3
16:00Damen 2Kirchheimer SC
18:00Damen 1TSV Haar
Informationen zum Hallendienst

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Auf Grund der Corona Pandemie und den damit verbundenen Auflagen können wir dieses Schuljahr leider kein Sportarbeitsgemeinschaften(SAG) mit der Grundschule Am Hedernfeld, der Grundschule an der Blumenauerstr. der Grundschule an der Implerstr. und der Grundschule an der Haderunstr. anbieten. Sobald sich diesbezüglich aber wieder Lockerungen ergeben werden wir den Kontakt mit den Schulen sofort wieder aufnehmen.

„Spielen mit Hand und Ball“ das der BHV zusammen den Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet unser Vereine nun schon mit den Grundschulen zusammen. Wir hoffen alle, dass sich die Situation bald wieder normalisiert und „Spielen mit Hand und Ball“ ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand auch während der Schulzeit wieder erlaubt ist.

Sponsoren

We Play HandballErimaBodystreetLotto Peter Ehrl
Der Freistaat.deWirtshaus ValleyPhysiotherapie am Sendlinger Tor