IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Herren 2 vor Spiel gegen ernstzunehmenden Gegner

14.11.2014 - Herren 2

Handball SG Süd/Blumenau Archiv - Herren 2 vor Spiel gegen ernstzunehmenden Gegner

Am kommenden Samstag trifft um 16:45 Uhr die 2. Herrenmannschaft der SG Süd/Blumenau auf den TSV Neubiberg.


Nach dem verdienten 29:25 Heimsieg gegen den MTSV Schwabing II konnte man durch ein spielfreies Wochenende zwei Wochen intensiv die Fehler und Probleme der vergangenen Spiele angehen.


Zum Gegner: Der TSV Neubiberg steht gegenwärtig auf dem 4. Tabellenplatz und musste bisher erst eine Niederlage gegen den TSV 1880 München am ersten Spieltag hinnehmen. Die Mannschaft zeichnet sich durch eine gute Angriffs-und Abwehrleistung aus. Der großen Erfahrung der Neubiberger gilt es mit einer konzentrierten Mannschaftsleistung entgegenzutreten und von Anfang an Vollgas zu geben.


Weiter muss man die mangelnde Chancenverwertung aus dem Schwabing-Spiel verbessern.


Die Spieler der SG Süd/Blumenau sind nach dem spielfreien Wochenende noch heißer und wollen im 5. Saisonspiel ihren 5. Sieg einfahren und damit wieder die Tabellenführung vom TSV 1880 München übernehmen.


Der SG wird leider Philip "Phipsi" Dietrich und Oli Trautmann aus privaten und beruflichen Gründen nicht zur Verfügung stehen. Daher gilt es umso mehr alles in die Waagschale zu werfen, um die zwei Punkte am späten Samstag Nachmittag aus Neubiberg zu entführen.


Damit dies gelingt, brauchen die Süd/Blumenauer die große Unterstützung ihrer Fans!

Die nächsten Spiele

28.09.2021
17:30männliche D JugendSV München LaimFreundschaftsspiel
02.10.2021
10:00männliche C JugendTSV Alling
12:00männliche B JugendMTV 79 München
16:00Herren 2TSV Haar
18:00Herren 1MTSV Schwabing
03.10.2021
14:00Damen 3MTSV Schwabing 3
16:00Damen 2Kirchheimer SC
18:00Damen 1TSV Haar
Informationen zum Hallendienst

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Auf Grund der Corona Pandemie und den damit verbundenen Auflagen können wir dieses Schuljahr leider kein Sportarbeitsgemeinschaften(SAG) mit der Grundschule Am Hedernfeld, der Grundschule an der Blumenauerstr. der Grundschule an der Implerstr. und der Grundschule an der Haderunstr. anbieten. Sobald sich diesbezüglich aber wieder Lockerungen ergeben werden wir den Kontakt mit den Schulen sofort wieder aufnehmen.

„Spielen mit Hand und Ball“ das der BHV zusammen den Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet unser Vereine nun schon mit den Grundschulen zusammen. Wir hoffen alle, dass sich die Situation bald wieder normalisiert und „Spielen mit Hand und Ball“ ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand auch während der Schulzeit wieder erlaubt ist.

Sponsoren

We Play HandballErimaBodystreetLotto Peter Ehrl
Der Freistaat.deWirtshaus ValleyPhysiotherapie am Sendlinger Tor