IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Erfolg der Zweiten Herren gegen den PSV München

23.03.2016 - Herren 2

Handball SG Süd/Blumenau Archiv - Erfolg der Zweiten Herren gegen den PSV München

Am vergangenen Samstagabend besiegte die SG Süd/Blumenau II ihren direkten Konkurrenten PSV München mit 26:22. Der Angriff der Postler auf die Südler konnte damit abgewehrt und der Vorsprung auf dieselben auf drei Punkte vergrößert werden.


Vor dem Anpfiff war den personell geschwächten SGlern die Ausgangslage und die Bedeutung dieser Partie vollauf bewusst. Bei einer Niederlage zöge der PSV an den Mannen von Habermann/Mentzel vorbei. Mit dieser Einstellung ging man auch in die Partie. Die Abwehr stand von Anfang an gut, die Chancenverwertung zu Beginn war aber noch mangelhaft. Da auch noch die erkämpften Bälle in der zweiten Welle teilweise ins Aus geschmissen wurden, stand es nach zwölf Minuten 2:1 für die Gastgeber. In einem umkämpften Spiel bis zur Halbzeit konnten sich die Blumenauer sukzessive absetzen. Beim Stande von 12:8 ging es in die Kabinen.


Die Trainer lobten in der Halbzeit die konzentrierte und intensive Abwehrarbeit. In der zweiten Hälfte solle man genauso weiter machen. Im Angriff muss etwas cleverer agiert werden, um die PSVler vor eine unlösbare Aufgabe zu stellen.


Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die Erste zu Ende ging. Eine starke Abwehr führte zu vielen Ballgewinnen, aus denen aber noch zu wenig Ertrag geschöpft wurde. Nach einigen Wechseln auf Seiten der SG konnte der PSV jedoch Tor um Tor aufholen. Gegen Mitte der zweiten Hälfte schafften die Gäste den Ausgleich zum 18:18.


In den letzten 15 Minuten rissen sich die Mannen um Kapitän Stefan Buresch aber wieder zusammen und konnten schlussendlich mit 26:22 den direkten Konkurrenten besiegen.


Am kommenden Osterwochenende ist in der Bezirksliga spielfrei. In der darauffolgenden Woche steht mit dem TSV Milbertshofen eine sehr schwere Aufgabe vor den Südlern.


Es spielten:

Christian Trampler, Richard Pangerl, Roman Nestlinger, Johannes Wätje, Philipp Weidenhammer, Rouven Fischer, Christian Frisch, Philip Dietrich, Peter Denk, Lucas Walter, Joe Müller, Philip Andrews, Max Reiner, Stefan Buresch

Die letzten Ergebnisse

HSG München WestHerren 231:20
TSV München-Ost 3 (a.K.)Damen 313:25
SC Gaißachweibliche B Jugend25:16
TSV Ismaning 3Damen 227:23
TSV Milbertshofenmännliche D Jugend 213:14
PSV MünchenDamen 124:29
SV Anzing 2Herren 133:20
FC Bayern München 2männliche C Jugend28:27
SV Bruckmühlmännliche A Jugend36:24

Die nächsten Spiele

25.01.2020
09:30männliche D Jugend 2PSV München 2
12:30weibliche B JugendTSV Gilching 2
14:00Damen 2TSV München-Ost 2
16:00Herren 2TSV München-Ost 2
18:00Herren 1TSV München-Ost
26.01.2020
14:00Damen 3HSG B-one 3
18:00Damen 1TSV Ismaning 2
01.02.2020
12:15TSV Ismaningmännliche C Jugend
16:00TSV Gilchingmännliche A Jugend
Informationen zum Hallendienst

Sport nach 1 für Grundschulkinder

In Zusammenarbeit mit den Grundschulen Am Hedernfeld und der Blumenauer Schule bieten wir im Schuljahr 2019/20 wieder kostenfrei „Spielen mit Hand und Ball“.

In der Sporthalle der Grundschule Am Hedernfeld
Dienstag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 1.Klasse
Donnertag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 2.&3.Klassen

In der Sporthalle der Grundschule an der Blumenauer Str.
Mittwoch von 13:15 – 14:00 Uhr für Schüler der 2. Klasse

Veranstaltungen

Saisonabschlussfeier
04.04.2020
Vereinsausflug Dolce Vita 2020
21.05.2020 bis 24.05.2020

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlDer Freistaat.deWirtshaus Valley
Physiotherapie am Sendlinger Tor