IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Hinten Hui vorne Pfui

31.10.2017 - Damen 2

Handball SG Süd/Blumenau News - Hinten Hui vorne Pfui

Nach einer etwas komplizierteren Anreise in das riesige Gelände des FC Bayern, startete um 16:30 Uhr unser Auswärtsspiel in deren neuer Halle.


Diesmal starteten wir mit einer defensiven Abwehr. Mit unserer Abwehr kamen wir auch sofort recht gut ins Spiel. Unsere Gegner hatten es daher nicht leicht zu punkten. Vorne waren wir jedoch nicht torgefährlich. Wir konnten uns zwar ein paar schöne Torchancen erspielen, diese jedoch nur selten in Punkte verwandeln. So stand es Mitte der ersten Halbzeit nur 5:5. Wir kämpften weiterhin gut in unserer Abwehr. Vorne kamen unsere Rückraumspielerinnen zum Zuge. Wurf um Wurf wurde herausgearbeitet, jedoch hatten auch diese das selbe Problem und konnten nur selten Tore erzielen. Gegen Ende der ersten Halbzeit verletzte sich noch unsere Jacky nach einem Torwurf am Fuß. Dadurch musste unser Trainerteam kurz vor der Halbzeit nochmal umstellen und wir gingen schlussendlich mit einem Rückstand von 9-8 in die Pause.


In die zweite Halbzeit starteten wir hinten mit unserer offensiven Abwehr. Wir konnten uns, mit unserer gut stehenden und aktiven Abwehr, einige Bälle erobern, jedoch belohnten wir uns vorne immer noch nicht mit den Toren. So schafften es unsere Gegner weiter in Führung zu bleiben. Unser Rückstand wurde daher zur Mitte der zweiten Halbzeit mit 14:11 größer. Unsere Trainer versuchten daraufhin mit allerlei taktischen Raffinessen den Gegnern das Leben schwer zu machen. Jedoch blieben diese weiterhin stark entschlossen sich die Führung nicht nehmen zu lassen. In den letzten Minuten versuchten wir noch mit einer teilweisen Mann-Deckung uns nochmal ran zu kämpfen. Leider gelang uns dies nicht und wir verloren das Spiel mit einem Endstand von 19:14.


Wir haben zwar das ganze Spiel über hart gekämpft, alles gegeben und gut zusammen gespielt, konnten aber durch unsere fehlenden Tore das Spiel nicht gewinnen.


Trotz unserer ersten Niederlage in dieser Saison, freuen wir trotzdem schon auf das nächste Spiel am Sa den 05.11 gegen den TSV Forstenried in unserer Gaisacher Halle.


Wir wünschen natürlich unserer Jacky und allen anderen Verletzten eine schnelle Genesung!!

Die letzten Ergebnisse

männliche B JugendSG Kaufbeuren/Neugablonz19:16
weibliche C JugendSG Kempten-Kottern9:5
männliche C JugendTSV Forstenried24:10
Herren 1TSV Vaterstetten24:21
HSG München WestHerren 228:24
HSG Neubiberg-OttobrunnDamen 129:28
HSG München West 2Herren 328:29
TSV TruderingDamen 218:18
Damen 3TSV Milbertshofen 2 (a.K.)13:21
SG SHV/UHC Salzburgmännliche A Jugend46:34
ESV Neuaubingmännliche D Jugend 229:6
TuS Traunreutmännliche D Jugend19:8

Die nächsten Spiele

10.06.2018
10:00männliche D JugendSV München LaimQualifikation
Informationen zum Hallendienst

Torhüterin gesucht

Torhüterin gesuchtDu bist Torfrau und auf der Suche nach einem neuen Team?
Neben einem netten Team, einem sympathischen Trainerduo und einem überragendem Vereinsleben, kannst du auch am Torwarttraining teilnehmen. Also komm vorbei – wir freuen uns auf dich!
Die Mädls der Damen II

Unterlagen zu nuScore

Unterlagen zu nuScoreDie Präsentation der nuScore Schulung sowie eine Checkliste und die Richtlinien für Zeitnehmer und Sekräter sind im Downloadbereich verfügbar

Wir brauchen dich !

Wir brauchen dich !Lust auf Handball?
Dann bist du bei uns genau richtig.

Wir suchen Spielerinnen und Spieler für unsere Kinder, Jugend und Seniorenteams in jedem Leistungsbereich.

Komm einfach im Training vorbei oder melde dich über unser Kontaktformular

Veranstaltungen

Short (k)nights - Vereinsausflug 2018
22.06.2018 bis 24.06.2018

SG auf Facebook

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlWirtshaus ValleyPhysiotherapie am Sendlinger Tor