IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Derbe Heimniederlage der männlichen C

24.10.2018 - männliche C Jugend

Handball SG Süd/Blumenau News - Derbe Heimniederlage der männlichen C

Am vergangenen Sonntag erwischte die männliche C-Jugend der SG eine rabenschwarze zweite Hälfte gegen den TSV Herrsching und verlor mit 25:37. War man zur Pause noch mit 13:12 in Front, verlor man in den zweiten 25 Minuten völlig den Faden und verkaufte sich weit unter Wert. Da Simon und Felix verhindert waren, konnten Jan und Bob aus der D-Jugend ihr Ligadebüt geben, Bob hatte schon bei den Qualiturnieren mitgespielt.


Nachdem die ersten 10 Minuten verschlafen wurden und ein Rückstand von 1:3 zu Buche stand, besannen sich die Jungs ihrer Stärken und kamen von einem 4:4 zu einem 9:5 nach 13 Minuten. Bis hierhin sah noch alles gut aus. Eine unnötige 2-Minuten-Strafe gab den Gästen eine Überzahl, welche sie auch nutzten und bis zur Pause auf 13:12 verkürzte.


Man hätte höher führen müssen, doch vor allem in der Abwehr haperte es noch ein wenig. Coach Peter Denk appellierte an den Teamgeist und die Konzentration, welche schon in den vergangenen Spielen zu wünschen übrig ließ. Dieses Spiel könnte gewonnen werden, wenn alle zusammen arbeiten und kämpfen würden.


Die zweite Halbzeit war dann aber ein Leistungsabfall ohnegleichen und zeigte die Baustellen der Mannschaft gnadenlos auf. Im Angriff wurden zwar weiter leichte Tore erzielt, die Abwehr war jedoch eine Katastrophe. Durch den kleinen Kader waren auch keine großen Wechsel möglich und so kam man immer weiter ins Hintertreffen. Als dann die Herrschinger begannen, einen siebten Feldspieler im Angriff zu nutzen, war die Abwehr restlos ohne Idee und Kampfgeist. Ein ums andere Mal konnte der wuchtige Rückraumlinks der Gäste einnetzen, keiner fand ein Mittel dagegen. So ging dieses Spiel schlussendlich zwar verdient verloren, ein 12-Tore-Unterschied war dann aber doch viel zu hoch.


Eine verschlafene zweite Halbzeit und eine unerwartete Angriffstaktik des Gegners führten am Ende zu dieser klaren Niederlage, welche im folgenden Training bereits gründlich aufgearbeitet, analysiert und abgehakt wurde. Die nächsten zwei Wochenenden ist die C-Jugend spielfrei, genug Zeit also, um sich auf die nächste Partie gegen den ESV Neuaubing vorzubereiten.

Die nächsten Spiele

28.09.2019
12:30männliche D JugendTSV Trudering
14:00Damen 3TSV München-Ost 3
16:00männliche C JugendFC Bayern München 2
18:00Herren 1SV Anzing 2
29.09.2019
10:00männliche D Jugend 2TSV Milbertshofen
11:30weibliche B JugendSC Gaißach
13:00Damen 2TSV Ismaning 3
15:00Herren 3HSG München West 2
17:00Damen 1PSV München
19:00Herren 2HSG München West
19.10.2019
12:15männliche A JugendTSV Gilching
Informationen zum Hallendienst

Torfrau gesucht

Torfrau gesucht

Mitspieler gesucht

Mitspieler gesucht

Sport nach 1 für Grundschulkinder

In Zusammenarbeit mit den Grundschulen Am Hedernfeld, der Blumenauer Schule und der Implerschule bieten wir im Schuljahr 2018/19 wieder kostenfrei „Spielen mit Hand und Ball“.

In der Sporthalle der Grundschule in der Implerstr.
Dienstags von 15:30 -16:30 Uhr für Schüler der 2. Klasse

In der Sporthalle der Grundschule Am Hedernfeld
Dienstag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 1.Klasse
Donnertag von 16:00-17:00 Uhr für Schüler der 2.&3.Klassen

In der Sporthalle der Grundschule an der Blumenauer Str.
Mittwoch von 13:15 – 14:00 Uhr für Schüler der 2. Klasse

Veranstaltungen

SG auf Facebook

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlDer Freistaat.deWirtshaus Valley
Physiotherapie am Sendlinger Tor