IMPRESSUMDATENSCHUTZKONTAKTSITEMAP

Kinderhandball

gemischte E Jugend 1


gemischte E Jugend 1 - Kein Ligabetrieb

Kontakt

Isabell Rauscher
Email schreiben

Training

Dienstag / 17:00 - 18:00
Halle Lindwurmstraße

gemischte E Jugend 2


gemischte E Jugend 2 - Kein Ligabetrieb

Kontakt

Ingrid Krämer
Telefon:089/7005243
Mobil:0160/97306642
Email schreiben

Training

Donnerstag / 17:00 - 18:15
Halle Hedernfeld

Minis


Minis - Kein Ligabetrieb

Kontakt

Barbara Denk
Email schreiben

Training

Dienstag / 17:00 - 18:15
Halle Hedernfeld

Wir suchen Trainer

Wir suchen Trainer Wir suchen noch Trainer für Kinderhandball.

Du hast selbst mal Handball gespielt oder hast gar eine Trainerausbildung, kannst mit Kinder im Alter von 6-10 Jahren gut umgehen und hast am späten Nachmittag auch regelmäßig Zeit dann melde mich bei Ingrid Krämer, Tel. 089/7005243.

HANDBALL RICHTIG ERLERNEN

Kinderhandball bei der SG von 6 bis 10 Jahren

Mädchen und Buben trainieren und spielen bei uns im Verein noch bis 10 Jahre zusammen, eingeteilt in zwei Altersstufen.
Bei den Minis spielen Kinder im Alter von 6-8 Jahren und in der E-Jugend die 9-10jährigen.
Derzeit werden in dieser Altersgruppe etwa 40 Kinder von erfahrenen Trainern und Trainerinnen betreut. Vom Tischtennisball bis zum Fußball, wird bei uns jeder Ball ausprobiert.
Unter dem Motto „Spielen mit Hand und Ball“ bieten wir daher eine Alternative zum Training das in klassischen Fußballvereinen für Kinder in dieser Altersgruppe angeboten wird. Der Bayerischen Handballverband in Oberbayern organisiert regelmäßig Handballspielfeste an Wochenenden an denen wir mit unseren Kindern auch teilnehmen.
Also Wer Lust auf „Spielen mit Hand und Ball“ hat kommt einfachen mal im bei uns im Training vorbei oder meldet euch bei Ingrid Krämer unter Tel. 089/7005243 oder per Email.

Sport nach 1 für Grundschulkinder

Auf Grund der Corona Pandemie und den damit verbundenen Auflagen können wir dieses Schuljahr leider kein Sportarbeitsgemeinschaften(SAG) mit der Grundschule Am Hedernfeld, der Grundschule an der Blumenauerstr. der Grundschule an der Implerstr. und der Grundschule an der Haderunstr. anbieten. Sobald sich diesbezüglich aber wieder Lockerungen ergeben werden wir den Kontakt mit den Schulen sofort wieder aufnehmen.

„Spielen mit Hand und Ball“ das der BHV zusammen den Kultusministerium an den Grundschulen zusammen mit den Sportvereinen in Bayern etabliert hat wurde ein echtes Erfolgsmodel.
Seit über 10 Jahren arbeitet unser Vereine nun schon mit den Grundschulen zusammen. Wir hoffen alle, dass sich die Situation bald wieder normalisiert und „Spielen mit Hand und Ball“ ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand auch während der Schulzeit wieder erlaubt ist.

Sponsoren

BodystreetLotto Peter EhrlDer Freistaat.deWirtshaus Valley
Physiotherapie am Sendlinger Tor